Der bekannte brasilianische Heiler Rubens Faria hat weltweit schon zehntausenden von Menschen geholfen. Mediziner und Wissenschaftler verschiedenster Universitäten(Schweiz, Japan, USA und Australien) haben mit Rubens Faria zusammengearbeitet und dabei seine Fähigkeiten untersucht und bestätigt. Sie nennen die Kraft, die durch Rubens fließt, während er heilt, Transbioenergie. Die moderne Energiemedizin, speziell die Quantenmedizin bestätigt in ihren Forschungen, dass der Ursprung aller Erkrankungen im menschlichen Bewusstsein zu suchen ist. Menschliche Gedanken und Emotionen sind Energieformen, die den feinstofflichen Körper(Energiekörper) beeinflussen. Entsprechend der Informationen des Energiekörpers werden Körperregionen/Organe geschwächt, die mit dieser Information assoziiert sind. Eine geistige Heilung, wie Rubens sie praktiziert setzt beim Auslösefaktor einer Erkrankung an. Rubens ist befähigt, transformierende Energien in den feinstofflichen Körper eines Menschen zu leiten, um geistige Blockaden, Konditionierungen und Programme zu lösen, die auf der Körperebene Erkrankungen verursacht haben. Rubens selbst sagt: Gott heilt, nicht ich. Die einzigen Faktoren, die das Wirken dieser Heilungsenergien ermöglichen, sind Liebe und Mitgefühl. Rubens Heilarbeit vermag unmittelbar Linderung oder Heilung bewirken. Oft werden jedoch ganzheitliche Heilungsprozesse über einen längerfristigen Zeitraum in Gang gesetzt.

Referent: Rubens Faria, Heiler, Brasilien